De grénge Fuedem
unser grün/kultureller Wegweiser
  • EXPO: "BAUER" KRItZEL FABRIK

    07.04.2017 - 15.05.2017

    Exposition « Bauer » de l’artiste Jacques SCHNEIDER du 7er avril au 15 mai 2017, en partenariat avec Luxlait et Vitarium.

    KRItZEL FABRIK, 3, rue Origer, L-2269 Luxembourg

    http://3xvive.lu/

    https://www.instagram.com/jacques_schneider/

  • Königlichen Gewächshäuser, BE-Laeken

    14.04.2017 - 05.05.2017

    Jedes Jahr im Frühling, während drei Wochen, sind die Gewächshäuser von Laeken der Öffentlichkeit zugänglich. Diese hundert Jahre alte Tradition ist noch immer erhalten geblieben.Serres royales de Laeken, Château de Laeken, Avenue du Parc Royal - 1020 Bruxelles (Laeken) [plan]

    Prix et réduction : 2,50 euros/personne. Gratuit - de 18 ans.

    Période(s) : 14/04 - 05/05 Mardi Mercredi Jeudi Vendredi Samedi Dimanche
    Site web Organisateur :
    https://www.monarchie.be/fr/agenda/ouverture-des-serres-royales-de-laeken-en-2017

    Hier der Link zum Tourismusbüro.

  • GLACISMAART 2017 - 10-17h

    16.04.2017 - 19.11.2017

    Place Auguste Laurent & Parking Salle Victor Hugo Luxembourg-Limpertsberg
    Tél: 4769 4293

    www.vdl.lu

    Entdecken Sie jeden 3ten Sonntag von März bis November (ausser August) den beeindruckenden luxemburgischen Markt . Dieser großangelegte Markt, auch unter dem Namen „Glacismaart“ bekannt, bestimmt in diesem Jahr erneut das Geschehen und bietet Ihnen eine große Vielfalt an Produkten. Einheimische Produkte, Blumen, Obst und Gemüse, Textil- und Lederwaren, Antiquitäten und sogar Deko-Artikel – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei !

  • Kräutertage, Trautz DE-Hülzweiler, verkaufsoffen 8- 21h

    24.04.2017 - 28.04.2017

    Floristeneinkauf Trautz GmbH
    Gewerbegebiet HildGottlieb-Daimler-Straße 9-1
    466773 Hülzweiler
    Tel: 0049(0)6831 51 25 Fax: 0049(0)6831 51 26
    info(at)trautz-hw.de

    Alle Termine finden Sie unter: http://www.trautz.de/images/stories/aktuell-2017/pdf-download/TRAUTZ_Termine_2017.pdf

  • Porte Ouverte Lycée Technique Agricole Ettelbrück, 9.30 bis 14 Auer

    06.05.2017

    Tag der offenen Tür in der garten-& landwirtschaftlichen Berufsschule in Ettelbrück.

    Mehr Informationen unter:

    www.lta.lu

  • ELCA-Präsidiumssitzung in Sofia, 9-13h

    11.05.2017

    Im Vorfeld der ELCA-Fachexkursion im Frühling gemeinsam mit den Mitgliedsverbänden der Verbände des Garten-& Landschaftsbaues in Europa .
    Bei Interesse beim Sekretariat der Fédération Horticole Luxembourgeoise melden - fhl(at)lwk.lu

    www.elca.info

  • ELCA-Fachexkursion Sofia, BULGARIEN

    12.05.2017 - 14.05.2017

    Fachexkursion der „European Landscape Contractors  Association-ELCA“ www.elca.info  nach Sofia, Bulgarien.

    Die ELCA-Fachexkursion im Frühling gemeinsam mit den Mitgliedsverbänden der Verbände des Garten-& Landschaftsbaues in Europa .
    www.elca.info

    Auf Einladung der European Landscape Contractors Association (ELCA), Anmeldeformular erhalten Sie auf Anfrage: fhl(at)lwk.lu 

  • Gaardeweekend ambiance & jardins, Hesperange

    19.05.2017 - 21.05.2017

    Parc communal

    Öffnungszeiten :
    Freitag : 14.00  bis   19.00 Uhr
    Samstag : 10.00  bis   19.00 Uhr
    Sonntag :  10.00   bis  18.00 Uhr

    http://www.ambiance-jardins.com/Ambiance-jardins.com/Home.html

     

     

  • Chelsea Flower Show, GB-London, ganztags

    23.05.2017 - 27.05.2017

    http://www.rhs.org.uk/ 

    Die "Royal Horticultural Society" läd alljährlich zu einem überdurchschnittlich bemerkenswerten Gartenevent ein, der Chelsea Flower Show. Für Junggärtner, Gärtner und Gartenliebhaber ist der einzigartige Beusch dieses Open Air Garten-Showrooms ein Must. Die Dichte an hochwertigen Gärten ist einzigartig.

  • Die Dünnenlandschaft im Park Klosegrënnchen, 18h

    31.05.2017

    Begleiten Sie den Biologen Thierry Helminger auf einen Spaziergang durch diesen außergewöhnlichen Park.

    Rendez-vous :  Arboretum Kirchberg (Parc Klosegroendchen). Entrée du parc, au coin entre le 'boulevard Pierre Werner' et la 'rue Joseph Leydenbach' L-2720   Luxembourg-Kirchberg
    Organisation: Musée National d'Histoire Naturelle
    Kontakt: Thierry Helminger, 46 22 40 201, thelminger(at)mnhn.lu
    Öffentlicher Transport:
     Buslinien 1, 7, 12, 18, 25, Haltstelle Parking Foire

    www.mnhn.lu

  • Bloom, Dublin, Ireland

    01.06.2017 - 05.06.2017

    Bloom, Ireland’s Largest Gardening, Food & Family Event

    Bord Bia’s Bloom will be taking place in the Phoenix Park Dublin over the June bank holiday weekend, from Thursday 1rst June until Monday 5th June. Bloom 2017 will showcase exquisite show gardens, from the very best of Ireland’s landscape gardeners and designers as well as Irish food producers.

    Link.

  • Jardins, Jardin aux Tuileries, FR-Paris

    01.06.2017 - 04.06.2017

    JARDINS, JARDIN AUX TUILERIES Jardin des Tuileries (entrée Place de la Concorde) PARIS
     du jeudi 1 au dimanche 4 juin 2017
    Thème 2017: La Ville Nature!

    Horaires : jeudi et dimanche de 10h à 18h,
    vendredi et samedi de 10h à 20h
    Entrée : 14 € / Tarif réduit : 10 € Gratuit : moins de 18 ans

    Renseignements : www.jardinsjardin.com

  • SEMINAR: Steinwüste ade! Die Pflanze als wichtiges Gartenelement!, ganztägig

    08.06.2017 - 10.06.2017

    Stauden beleben den Garten - sie geben ihm ergänzend zu den Gehölzen Farbe, Struktur und Bewegung und somit in den verschiedenen Jahreszeiten Atmosphäre und einen eigenen Charakter. Dennoch werden Pflanzungen oft als notwendiges Übel angesehen und es wird lieber einmal mehr zum Stein gegriffen. Zu Recht? Zugegeben, das Verwenden von Pflanzen ist nicht einfach, es ist aber auch kein Hexenwerk.  In diesem Seminar schauen wir uns an, welche Regeln man beachten muss, um eine solide Staudenpflanzung zu entwerfen und sie dauerhaft zu erhalten. Und wie man am Ende damit sogar noch Geld verdienen kann.
    Veranstalter: Bildungsstätte Gartenbau Grünberg, DE

    info(at)bildungsstaette-gartenbau.de

    Teilnahmegebühren 300,00 Euro

    Detailprogramm als Download.

    Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus: http://www.bildungsstaette-gartenbau.de/

  • SEMINAR: Gehölzschnitt im Sommer, ganztägig

    09.06.2017 - 11.06.2017

    Das Schneiden und Formen von Gehölzen ist eine wichtige Aufgabe im Rahmen von Grünpflegearbeiten. Zwar wachsen unsere Ziergehölze wie in der Natur auch ohne Schnitt, doch unterstützt sachgemäßes Schneiden bei vielen Arten ihre volle Entfaltung. Es bewirkt eine üppige Blütenpracht, einen reichen Fruchtbehang oder einen malerischen Wuchs. Wird der Schnitt vernachlässigt oder nicht fachgerecht ausgeführt, führt das oft zum Verwildern, Gehölze nehmen zu viel Platz ein oder sehen einfach nur ungepflegt aus. Holen Sie sich in unserem Seminar das erforderliche Wissen über die Grundlagen des Gehölzschnittes sowie die Schnittansprüche von Gehölzen im späten Frühjahr bzw. Sommer.

    Veranstalter Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

    info(at)bildungsstaette-gartenbau.de

    Teilnahmegebühren 295,00 Euro

    Detailprogramm als Download.

     

     

     

  • Mammendaag 2017

    11.06.2017

    Strauss ist nicht gleich Strauss.

    Individuelle Blumenkreationen erhalten Sie auf Wunsch in Ihrem Floristikfachgeschäft. (f=Florist)

    Pflegetipps von Ihrem Floristen - Blumen länger frisch. 

    Pressemitteilung I. 

    Pressemitteilung II.

    RTL Radiospot zu Muttertag - LËTZEBUERGER GAERTNER & FLEURISTEN RULLEN IECH DEN GRENGEN TEPPECH AUS!

  • demopark + demogolf, DE-Eisenach-Kindel, 9-18h

    11.06.2017 - 13.06.2017

    Internationale Open-Air-Ausstellung der grünen Branche

    Ort: Flugplatz Eisenach-Kindel
    Am Flugplatz*
    99820 Hörselberg

    www.demopark.de

  • Moderne Gartenkonzepte, Bildungsstätte Grünberg, DE

    21.06.2017 - 23.06.2017

    Wie gelingt es, dass sich Haus und Garten in ihrer Gesamtwirkung nicht nur ergänzen, sondern in ihrer Qualität und Spannung erhöhen?  Dabei ist nicht gemeint, dass der Garten sich der Sprache der Architektur unterordnet, um diese ja nicht zu zerstören. Mutig Kontraste zu wählen, ob formal oder natürlich, kann ebenso das Ziel sein, wie das Arbeiten mit Harmonie und Wiederholungen.  Kunden erwarten ein breiteres, komplexes Denken und das macht das Zusammenwirken so spannend. Ganzheitliches Denken in einer Kombination Architektur - Design - Garten- und Landschaft so versteht Peter Berg sein Wirken. Er gilt mittlerweile als einer der führenden Garten- und Landschaftsdesigner für moderne Gärten in Deutschland. Lassen Sie sich im Seminar von seinem Denken inspirieren!

    Organisation: Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

    430€

    Detailprogramm als Download.

  • Foire Agricole Ettelbrück

    30.06.2017 - 02.07.2017

    Seit vielen Jahren organisiert die Stadt Ettelbrück die landwirtschaftliche Ausstellung (FAE), welche das größte Schaufenster der luxemburger Landwirtschaft darstellt und gleichzeitig die größte Freilandausstellung Luxemburgs ist.

    www.foireagricole.lu

  • Stadtbäume - neue Schädlinge und Krankheiten/ sowie Pilze an Bäumen, DE-Grünberg, ganztägig

    25.09.2017 - 27.09.2017

    Im Bereich des Stadt- und Landschaftsgrüns haben sich in den letzten Jahren neue und bis dahin in unseren Bereichen unbekannte Schädlinge etabliert.  Das Erkennen und Bewerten dieser spielt bei der Kontrolle von Bäumen eine wichtige Rolle.  Das Seminar stellt daher die aktuell wichtigen Schaderreger im Stadtbaumbereich dar und zeigt Maßnahmen zur Prophylaxe und Bekämpfung von Massaria, Eichenprozessionsspinner, Rußrindenkrankheit, Eschentriebsterben, Spinliger Rübling und Co. auf. Darüber hinaus widmet sich das Seminar dem Thema 'Pilze an Bäumen'. Das  Erkennen und Bewerten der bedeutsamsten Baumpilze wird vermittelt und geübt. Außerdem gibt es einen Überblick der verschiedenen Fäulearten, ihre Verursacher und die Bedeutung für Baumstatik und Baumkontrolle.

    Organisation: Bildungsstätte Gartenbau Grünberg

    300€

    Detailprogramm als Download.

  • Porte Ouverte Geméisgäertnerei Kirsch, 10-17h

    01.10.2017

    Lëtzebuerger Geméis aus integre'etem Ubau, rue des 7 arpents, 301
    Neien Duderhaff.

    Tél: 43 35 79

    www.letzebuergergemeis.lu

    Demnächst d'Invitatioun & Weebeschreiwung als Download.

    weiter zum Firmenprofil.

  • DDG-Fachexkursion: NANCY, FR, ganztägig

    21.10.2017 - 22.10.2017

    Nancy, Lothringen, Frankreich (in Zusammenarbeit mit der französischen dendrologischen Gesellschaft ABPF)
    Kulturhistorisch-dendrologischer Rundgang in der Weltkulturerbe-Stadt Nancy. Besichtigt werden der Park La Pépinière, der Park Godron (alter Botanische Garten, mit einem der ältesten Ginkgo biloba ´Pendula´, der u.a. in Krüssmanns Handbuch der Nadelgehölze gewürdigt wird), sowie des neuen Botanischen Gartens. Auf einem Rundgang werden auch die Renaissancequartiere und die Jugendstil-Häuser aufgesucht (die besondere Ausprägung des Jugendstils in Nancy, als „École de Nancy“ bezeichnet, ist vor allem durch viele floristische Elemente geprägt). Führung Eike Jablonski und französische Dendrologen, mit denen dieser Exkursionstag zusammen gestaltet wird.

    Bei genügend Interesse kann bereits am Samstag, den 21.10.eine Vorexkursion zu Klöstern, Schlössern und Gärten (auch der berühmten Mirabellengärten – mit 400000 Mirabellenbäumen wird 75% der Weltproduktion erzeugt) erfolgen. Dazu bitte vorab gesondert anmelden. Nancy liegt etwa 1,5 - 2 Fahrtstunden von Basel, Straßburg, Saarbrücken, Trier oder Luxemburg entfernt. Zuletzt hat die DDG Nancy 1909 besucht.

    Treffpunkt: Sonntags, 22.10. - 10h Place Stanislas beim Eingang zum Rathaus (Hotel de Ville)

    Bitte bis spätestens 7 Tage vor dem Exkursionstermin anmelden bei EIKE JABLONSKI telefonisch oder per Email. Kostenlos für DDG-Mitglieder, für Nichtmitglieder Unkostenbeitrag 5 €

    Eike Jablonski
    , aus Luxemburg Tel.: (+352) 691 864079 oder aus Deutschland 06566 932767 oder per mail an eike.jablonski(at)education.lu anmelden.

Gartenschauen & regionale Großereignisse 2013-2023